Pfad heimische Gehölze

  • Kommen Sie mit auf Erkundungstour!

    So finden Sie zum Pfad Heimische Gehölze Pfullingen ist mit rund 18.100 Einwohnern die drittgrößte Stadt im Landkreis Reutlingen. Für jeden Bür...

    Mehr lesen
  • Bäume

    Was wäre, wenn der menschliche Einfluss auf die Pflanzenwelt plötzlich aufhörte? Diese potenzielle natürliche Vegetation, die sich dann einstellen würde, steht im ökologischen Gleichgewicht mit ihrem Standort. Dazu gehören nicht nur die von Natur aus v...

    Mehr lesen
  • Bäume in der Stadt

    Bäume sind wertvoll für die Stadt. Luftfilter: Bäume arbeiten täglich, auch sonntags. Wenn Auspuff an Auspuff ...

    Mehr lesen
  • Hecken und Feldgehölze

    Hecken und Feldgehölze erfüllen im Naturhaushalt vielfältige Funktionen: Sie beleben und gliedern die Landschaft bieten an Bachufern und Böschungen Erosionsschutz bieten zahlreichen Tier- und Pflanzenarten idealen Leben...

    Mehr lesen
  • Streuobstwiesen

    Der Name Streuobstwiese geht auf die unregelmäßige Anordnung verschiedener hochstämmiger Obstbaumarten in der Landschaft zurück. Bei dieser traditionellen Form des Obstanbaus wachsen verschiedene Obstbaumarten (Apfel, Birne, Kirsche, Zwetschge, W...

    Mehr lesen
  • Geschichte der Streuobstwiesen

    Der Obstbau sowie das Wissen um seine Vermehrung und Veredelung wurde vor 2.000 Jahren von den Römern nach Südwestdeutschland gebracht. Die heute für die Region typischen Streuobstwiesen entstanden im 18. und 19. Jahrhundert. Hinter dieser Entwic...

    Mehr lesen
  • Lebensgemeinschaft in mehreren Etagen

    Alte Streuobstwiesen sind zum Lebensraum vieler Tier- und Pflanzenarten geworden. Sie stellen für diese Arten, deren ursprüngliche Lebensräume vielfach zerstört oder stark verändert wurden, so genannte Ersatzbiotope dar, die ihnen ein Überleben ermögli...

    Mehr lesen
  • Streuobstwiesen sind gefährdet

    Schon immer galt der Obstbaum, besonders Apfel und Birne, als Symbol des Lebens. Streuobstwiesen, eine in Jahrhunderten entstandene Anbauform von Obstbäumen, die ökologisch ideal an die Umwelt angepasst ist und zum einzigartigen Lebensraum für Vogelart...

    Mehr lesen
  • Pflege im Jahresrhythmus

    Januar/Februar Winterschnitt: Erziehungsschnitt an Jungbäumen, Instandhaltungsschnitt an Altbäumen; Stützpfähle und Faserstricke an Jungbäumen kontrollieren Nistkästen anbringen März Letzte Pflanzungen v...

    Mehr lesen
  • Alte Obstsorten neu gepflanzt

    Auf dem Pfad Heimische Gehölze wurden folgende 35 zumeist alte Obstsorten neu gepflanzt: Äpfel: Bittenfelder Sämling, Börtinger Weinapfel, Brettacher, Engelsberger, Gehrers Rambur, Gewürzluiken, Goldparmäne, Gr. Rheinisch...

    Mehr lesen
  • Pfad heimische Gehölze - Quiz

    Für die richtige Beantwortung der jeweiligen Frage gibt es Punkte, die den Schwierigkeitsgrad der Frage widerspiegeln. Die Antworten für die leichten Fragen sind entweder im Text oder im Lehrpfad zu finden, die schwierigen Fragen sind Herausforderungen...

    Mehr lesen
  • Pfad heimische Gehölze - Lösung

    Die erreichbare Punktzahl steht in Klammern. Höchstmögliche Gesamtpunktzahl ist 60. Frage 1: 25 m2 (8 Punkte) Frage 2: 50 Personen (8 Punkte) Frage 3: 76 Stück (4 Punkte) ...

    Mehr lesen
  • Pfad heimische Gehölze - Auswertung

    Hier findet sich die Einstufung Ihrer Umweltkenntnisse zum Themenfeld "Heimische Gehölze" (ohne Gewähr). 0 bis 15 Punkte: Naturschutz ist leichter als man denkt. Ob im Haus, auf dem Balkon oder im Garten: chemische Pflanz...

    Mehr lesen

ErlebnispfadeWasserErlebnisPfad